Projektinformationen

100 Jahre Großstadtgeschichten: Berliner Ansichten des 20. Jahrhunderts

http://grossstadtgeschichten-berlin.de/

"Mit diesem spartenübergreifenden Kooperationsprojekt zielen die beteiligten Einrichtungen auf Eine nachhaltige Entwicklung offener, gemeinsam nutzbarer Infrastrukturen für das digitale Kulturerbe Berlins sowie den gemeinsamen Kompetenzerwerb insbesondere auf folgenden Gebieten:

  • Einbeziehung der Nutzer
    „User-Engagement“ ist ein Schlagwort, das spätestens mit den Möglichkeiten des Web2.0 für die Internetpräsentation an Bedeutung gewonnen hat. Dabei reichen die Möglichkeiten vom Kommentieren, Taggen und Korrigieren mittels „Crowdsourcing“ bis zur Digitalisierung eigener Erinnerungsstücke und Storytelling. Letztere stehen im Mittelpunkt des Projekts.
  • Präsentation im Kontext
    Die Inhalte der beteiligten Einrichtungen u.a. Postkartenansichten, Texte und Stadtpläne werden in einer gemeinsamen Umgebung in Virtuellen Ausstellungen gemeinsam präsentiert und zueinander in Beziehung gesetzt. Angereichert mit Geo-Informationen sowie mit den Beiträgen der Nutzer bieten sie einen Mehrwert, der weit über die oft gängige isolierte Präsentation digitaler Sammlungen hinausgeht und neue Möglichkeiten zur kooperativen Präsentation des digitalisierten Berliner Kulturerbes bietet.
  • Bereitstellung als „Open Content“
    Die Inhalte sollen –soweit rechtlich möglich -nachgenutzt werden können und über eine API zugreifbar sein, z.B. für Applikationen für mobile Geräte, die Touristen und geschichtlich interessierte Berliner und Berlinerinnen bei ihren Berlin-Spaziergängen begleiten. Die Klärung der entsprechenden Rechte und weitest gehende Ermöglichung ist ein wichtiger Projektbaustein.
  • Einrichtung eines standardisierten Kooperationsmodells
    Um zukünftige Kooperationsprojekte schneller umsetzen zu können, erarbeiten die Projektpartner im Projektrahmen ein „Standardisiertes Modul für die Durchführung von Kooperationen im Kulturbereich zur Erhaltung und stärkeren Wahrnehmung des Berliner Kulturerbes im digitalen Raum."

 

[Quelle: https://www.servicestelle-digitalisierung.de/wp-content/uploads/2016/06/Abschlussbericht-ZLBLAB-2014.pdf]

Startdatum: 01.2014 Enddatum: 01.2015

Projektort: Berlin

Institutionen

zurück